NØRD - Digitalkongress in MV

Bilder s.u.

Im Rahmen des ersten Digitalkongresses „NØRD“ finden am 07.11.2019 landesweit Tagesveranstaltungen zu verschiedenen Themen rund um die Digitalisierung in Mecklenburg-Vorpommern statt. In Rostock lautet ein Thema: “Forschung und Lehre im digitalen Wandel”.

Das spricht mich natürlich sofort an - angemeldet und zack: ich werde das Konzept und die Infrastruktur von OpenGeoEdu präsentieren und in einem Workshop mit den Teilnehmenden über Einsatzmöglichkeiten, Erweiterungen und Verbesserungen reden.

Einfach hier anmelden und mitreden. Bis bald in Rostock!


Edit: Das war ein sehr spannender Tag mit vielen Einblicken und interessanten Gespräche mit Digitalisierungsbegeisterten aus Mecklenburg-vorpommern.
Axel Lorenzen-Zabel
Axel Lorenzen-Zabel
Diplom-Geograph

Ich begeistere mich für Fragen zu Mobilität, Technologie und Gesellschaft